in

“World’s End Harem” receives new spin-off manga

After we reported a few days ago that the ecchi manga “World’s End Harem” is being anime adapted, it has now been announced that a third spin-off manga is also in the works.

Manga has already received two spin-offs

Das Spin-off »World’s End Harem: Britannia Lumiere« von LINK und Kira Etō wird demnach ab dem 26. Juni 2020 auf der »Shonen Jump+«-Webseite von Shueisha veröffentlicht. Die Geschichte soll sich dabei auf »Jungen, die kämpfen, um ihre eine Göttin zu finden«, fokussieren.

Die Autoren LINK und Kotaro Shono starteten die Manga-Reihe »World’s End Harem« im Mai 2016 ebenfalls auf der »Shonen Jump+«-Webseite. Shueisha brachte bislang elf Bände in den japanischen Handel. Eine englischsprachige Übersetzung erscheint bei Ghost Ship, einem Label von Seven Seas Entertainment.

Ein Fantasy-Spin-off, das den Titel »World’s End Harem: Fantasia« trägt, wird seit 2018 publiziert. Ein zweites Spin-off mit dem Titel »World’s End Harem: Fantasia Academy« von Okada Andō startet am 19. Mai im »Ultra Jump«-Magazin.

Announcement:

Action of the main series:

Das Mann-Killer-Virus: eine tödliche Krankheit, die 99,9 % der männlichen Weltbevölkerung ausgerottet hat. Mizuhara Reito befindet sich seit fünf Jahren im Kälteschlaf und hat Tachibana Erisa, das Mädchen seiner Träume, zurückgelassen. Als Reito aus dem Kälteschlaf erwacht, befindet er sich in einer sexbesessenen neue Welt, in der er selbst die wertvollste Ressource des Planeten ist. Reito und vier andere männliche Hengste erhalten ein Leben in Luxus und eine einfache Mission: die Welt neu zu bevölkern, indem so viele Frauen wie möglich geschwängert werden! Reito will jedoch nur seine geliebte Erisa finden, die vor drei Jahren verschwunden ist. Kann Reito der Versuchung widerstehen und seine einzige wahre Liebe finden?

What do you think?

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Loading…

0

“Weekly Shonen Jump” indicates possible mandatory breaks

“Animal Crossing: New Horizons” receives manga series